Gebäudeinfrastruktur

Vernetzte Gebäudeinfrastruktur für mehr Effizienz, Sicherheit und Komfort

Vernetzte Komponenten der technischen Gebäudeinfrastruktur wie Heizung, Klima, Sanitär, Energiemanagement oder Beschattung oder Schließsystemen schaffen einen außergewöhnlichen Mehrwert in Effizienz, Sicherheit und Komfort. Vor allem aber sind sie Grundlage einer Vielzahl möglicher digitaler Services. Ob Automatisierung, Monitoring oder Kunden-Support: Vernetzte Komponenten schaffen zusätzlich zum einmaligen Umsatz langfristige Wertschöpfungspotenziale durch zusätzliche digitalisierte Angebote.

Mit SOLUCON verfügen wir über eine Software-Plattform zur Vernetzung unterschiedlichster Geräte. Somit realisieren wir gemeinsam mit unseren Kunden völlig neue Produktwelten als innovative Ergänzung zu bestehendem Kerngeschäft. Davon profitieren Hersteller von Gebäudetechnik zum Beispiel aus den Bereichen Heizung, Klima, Sanitär, Beschattung oder Schließsysteme aber auch Unternehmen für professionelles Gebäudemanagement.